Diese Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

header-horizonte2

header-horizonte

Unser Auftraggeber ist ein sehr erfolgreiches SAP® Beratungshaus mit mehr als 80 Mitarbeitern und Sitz in Passau. In enger Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Kunden setzt das Unternehmen Prozesse maßgeschneidert, flexibel und effizient in SAP® um. Das Dienstleistungs-Portfolio beinhaltet die kundenorientierte Konzeption, Implementierung sowie den qualifizierten und umfassenden Support. Im Zuge der Realisierung weiterer Wachstumsziele suchen wir ab sofort einen

 

Referent Lohn- und Gehaltsabrechnung im SAP HCM-Support m/w/d

 

Ihre Aufgaben:

Nach einer fundierten und gründlichen Einarbeitung bezogen auf Ihren jeweiligen Kenntnisstand agieren Sie im Beratungsteam mit nachfolgenden Aufgabenschwerpunkten:

  • Benutzerunterstützung und Problemmanagement im Bereich von SAP HCM-Anwendungen von der Unternehmenszentrale aus
  • Mitwirkung und Supportleistungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektconsultants
  • Kundenorientierte Verbesserungen von HR-Prozessen im Abhängigkeit der jeweiligen Anforderungskriterien

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische und/oder betriebswirtschaftliche Qualifikation, z.B. Steuerfachgehilfe, Bilanzbuchhalter, Personalfachkaufmann (je m/w/d)
  • Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Erste Kenntnisse in einer SAP®-HCM-Anwendungskomponente vorteilhaft
  • Eigenverantwortliches, kundenorientiertes Handeln sowie Einsatzfreude und Teamfähigkeit

 

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von entsprechend qualifizierten SAP-Quereinsteigern.

 

Ihre Ansprechparter: Michael Ott oder Horst-Jürgen Hötzel

+49 (0) 851 490 492 0  I  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  I  Schnellbewerbung

Weitere Fach- und Führungspositionen finden Sie unter Stellenangebote.

 

 

 

 

Empfehlen Sie diese Seite gerne weiter via:
Seiten-Anfang