Diese Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

header-horizonte2

header-horizonte

Spenden statt Schenken

Spenden statt Schenken - HJH und Geschäftspartner sammeln 1600 Euro für die Passauer Tafel

Gegründet im Jahr 2001, arbeitet die "Passauer Tafel" seit 2011 unter der Trägerschaft des Diözesan-Caritasverbandes. Aktuell versorgen an die 70 Ehrenamtliche über 200 Haushalte mit 600 Personen. Das Angebot der "Tafel" richtet sich an Rentner mit geringen Bezügen, an alleinstehende Mütter und Väter mit minderjährigen Kindern, an arbeitsunfähige Menschen und an solche, die in einer besonderen Notlage stecken. Für uns ein Anlass, hinzuschauen und dieses emotionale Projekt im Rahmen unserer 20-Jahr-Feier zu unterstützen.

Empfehlen Sie diese Seite gerne weiter via:
Seiten-Anfang